Wohin Auswandern als Deutscher?

Viele Deutsche, die darüber nachdenken auszuwandern, denken zuerst an die Länder, die sehr nah an Deutschland liegen. Das ist verständlich, da man hier vielleicht schon einmal im Urlaub war und mehr Bezug dazu hat. Was wäre allerdings, wenn es woanders auf der Welt noch Länder gäbe, die wesentlich besser zu ihnen passen und ein glücklicheres und erfüllteres Leben ermöglichen?

Wenn du von einem Leben im Paradies träumst, umgeben von satt-grüner Natur und einer entspannten Lebensweise, dann könnte Costa Rica das ideale Auswanderungsziel für dich sein. Dieses kleine Land in Mittelamerika hat sich zu einem absoluten Geheimtipp für deutsche Auswanderer entwickelt, und das aus guten Gründen. In diesem Blogartikel werden wir genauer darauf eingehen, warum Costa Rica so attraktiv für deutsche Auswanderer ist.

Costa Rica: Ein Naturparadies für deutsche Auswanderer

Naturparadies Costa Rica

Costa Rica wird oft als Naturparadies bezeichnet und das aus gutem Grund. Das Land beheimatet eine unglaubliche Vielfalt an Flora und Fauna, von dichten Regenwäldern bis hin zu traumhaften Stränden. Als deutscher Auswanderer kannst du hier das ganze Jahr über ein angenehmes tropisches Klima genießen und die Schönheit der Natur in vollen Zügen erleben. Costa Rica ist stolz darauf, eines der nachhaltigsten Länder der Welt zu sein, und engagiert sich aktiv für den Umweltschutz und die Erhaltung seiner natürlichen Ressourcen. Costa Rica produziert 100 % des Stroms regenerativ, das kann neben Costa Rica weltweit nur Paraguay vorweisen! Hier wird Umweltschutz wirklich gelebt und nicht nur darüber gesprochen.

Stabile politische und soziale Lage

Die politische und soziale Lage in Costa Rica ist äußerst stabil. Das Land verfügt über eine demokratische Regierung und hat eine lange Tradition der politischen Stabilität. Costa Rica ist eines der sichersten Länder in ganz Lateinamerika und genießt einen guten Ruf für seine friedliche und sichere Umgebung. Dies macht es zu einem attraktiven Ziel für deutsche Auswanderer, die nach einem Ort suchen, an dem sie sich sicher und geborgen fühlen können. Generell sind die Costa-Ricaner sehr positiv gegenüber Ausländern und es gibt keinerlei Sozialneid wie teilweise in Deutschland – leben und leben lassen ist hier die Devise.

Sehr gutes Gesundheitswesen und Bildungssystem

(für Auswanderer mit schulpflichtigen Kindern)

Costa Rica verfügt über ein hervorragendes Gesundheitswesen und Bildungssystem. Die medizinische Versorgung ist qualitativ hochwertig und im internationalen Vergleich relativ günstig. Aus unserer persönlichen Erfahrung können wir das nur bestätigen, Arzt- und Krankenhausbesuche führen immer dazu, dass man sich gut betreut und professionell umsorgt fühlt, Wartezeiten wie in Deutschland gibt es hier zudem auch nicht. Mit einer internationalen Krankenversicherung muss man sich zudem keinerlei Gedanken über die anfallenden Kosten machen.

Das Bildungssystem ist ebenfalls gut entwickelt, mit vielen renommierten Schulen und Universitäten, einschließlich einiger internationaler Schulen. Deutsche Auswanderer können sich darauf verlassen, dass ihre Gesundheits- und Bildungsbedürfnisse in Costa Rica gut erfüllt werden.

Auch für Auswanderer mit schulpflichtigen Kindern kommt das Land damit in Betracht, tatsächlich entscheidet sich sogar ein recht großer Teil dieser Auswanderergruppe für Costa Rica, da in Costa Rica (speziell auf der Halbinsel Nicoya) auch sichergestellt ist, dass das Kind in einem guten Umfeld aufwächst und sich prächtig entwickelt. Wir haben auch einige Kunden, die sich vor einiger Zeit entschieden haben mit Ihren schulpflichtigen Kindern nach Costa Rica auszuwandern und die augenscheinlich sehr glücklich mit dieser Entscheidung sind.

Freundliche und herzliche Kultur

Die costa-ricanische Kultur ist bekannt für ihre Freundlichkeit und Herzlichkeit. Die Einheimischen, die sich selbst als Ticos bezeichnen, sind für ihre offene und gastfreundliche Natur berühmt. Als deutscher Auswanderer wirst du dich schnell in die lokale Gemeinschaft integrieren können und neue Freundschaften knüpfen. Costa Rica hat auch eine blühende Expat-Gemeinschaft, in der deutsche Auswanderer Unterstützung und soziale Kontakte finden können. In den letzten Jahren sind zudem immer mehr Deutsche dazugekommen, was die Integration wesentlich erleichtert.

Vielfältige Möglichkeiten für deutsche Auswanderer

Costa Rica bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für deutsche Auswanderer. Ob du eine eigene Firma gründen möchtest, im Tourismussektor arbeiten möchtest oder einen ökologischen Landbau betreiben möchtest, Costa Rica bietet zahlreiche Chancen. Die Regierung hat Anreize geschaffen, um ausländische Investitionen anzuziehen, und es gibt eine wachsende Anzahl von Expats, die erfolgreich Unternehmen in Costa Rica aufgebaut haben. Wir selbst sind tatsächlich ein gutes Beispiel dafür und können die oben geschriebenen Sätze nur noch einmal unterstreichen.

Costa Rica als Paradies für digitale Nomanden

Gerade für Menschen, die von überall aus digital Arbeiten können – ist Costa Rica mittlerweile eine sehr beliebte Destination geworden.  Für digitale Nomaden gibt es sogar ein spezielles Visum. Und wenn man sich aussuchen kann wo man arbeiten kann – wieso nicht in an einem Ort der traumhaft schön ist und eine sehr hohe Lebensqualität bietet? Die Internetverbindung ist in Costa Rica übrigens sehr gut, weshalb hier auch keine Barrieren bestehen.

Nicht zu unterschätzen: Die Lage Costa Ricas außerhalb der Europäischen Union

Was ein ehemaliger Nachteil war – aufgrund der weiteren Entfernung von Deutschland – ist mittlerweile zu einem echten Vorteil geworden. Aufgrund vieler unverständlicher Gesetze und überbordender Bürokratie aus Brüssel ist Costa Rica auch ein Zufluchtsort für Menschen geworden, die persönliche Freiheit zu schätzen wissen und mit übermäßigen Einschnitten in eben genannte nichts anfangen können. Während wir vor einigen Jahren von Menschen öfter gehört haben, dass Sie einen Auswanderungsort innerhalb der EU suchen, erreichen uns mittlerweile mehr Anfragen mit dem Anliegen explizit nach einem neuen Wohnort außerhalb der EU zu suchen. Und wenn wir mal ehrlich sind – wenn man nach einem neuen Wohnort sucht, spielt es dann wirklich eine Rolle ob man bei sporadischen Besuchen in Deutschland 3 Stunden oder 12 Stunden im Flugzeug sitzt? Aus unserer Sicht ist vor allem wichtig, dass der neue Wohnort zu 100 % zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Fazit: Costa Rica ist ein Geheimtipp für deutsche Auswanderer

Geheimtipp für Deutsche Auswanderer

Costa Rica ist zweifellos ein absoluter Geheimtipp für deutsche Auswanderer. Das Land bietet eine beeindruckende natürliche Schönheit, politische Stabilität, ein hervorragendes Gesundheitswesen und Bildungssystem, eine freundliche Kultur und vielfältige Möglichkeiten für Auswanderer. Wenn du von einem Leben im Paradies träumst, solltest du definitiv in Erwägung ziehen, Costa Rica als dein neues Zuhause zu wählen.

Frage gerne ein kostenloses Beratungsgespräch bei uns an und entdecke die unendlichen Möglichkeiten, die Costa Rica zu bieten hat. Dann können wir prüfen, ob Costa Rica für dich ein geeignetes Auswanderungsziel sein könnte. Es könnte der Beginn eines aufregenden neuen Kapitels in deinem Leben sein.